Jahresrückblick, September 2020

Die Quasi-Schwiegereltern waren für ein paar Tage zu Besuch da. Und der Herr Papa war sehr vom E-Bike angetan.⁠

Ein weiterer Begleiter auf meinen Touren: die GoPro Max (links)

Im September war ich fast zu alter Form gelangt und habe 842 Kilometer erradelt. So auch diesen fantastischen Weg durchs Grün.⁠

Noch ein Landschafts-Foto: eine Büffet-Landschaft zu meinem Geburtstag. Aus der kurzen Zeit, in der man auch als Risikopatient mit halbwegs gutem Gewissen in ein Restaurant gehen konnte.⁠

Überrascht wurde ich zum Geburtstag übrigens mit viel „Merchandize“ für mein neues Projekt. ⁠

Kulturelles Highlight des Jahres: die Duckomenta in Hannover. Weniger, weil sie so fantastisch ist (ich hatte sie vor einigen Jahren schon einmal besucht), sondern eher deswegen, weil es das einzige kulturelle Highlight geblieben ist. ⁠

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.