Neuanfang!

Herzlich willkommen in meinem neuen FiFi-Blog! FiFi steht bei mir für “Film” und “Fitness” und zeigt schon mal, in welche Richtung es hier gehen soll. Zum einen werde ich das Blog ein wenig als Trainingstagebuch nutzen. Außerdem will ich hier einigen der unzähligen Fitness-Tipps, über die ich im Internet stolpere, meine eigenen Erfahrungen gegenüberstellen.

Es soll hier aber auch um Filme gehen, besser gesagt um das große Feld der “Popkultur”. Hier sollen nicht nur endlich wieder meine Filmkritiken einen Platz im Netz finden, sondern auch Infos über Serien, lesenswerte Artikel und anderer Kram, der mich bewegt.

Ein paar Artikel habe ich schon in der Pipeline, aber eigentlich bin ich selbst gespannt darauf, wie sich das hier entwickelt. Kurzum: ich habe wieder Bock auf Schreiben. Lassen wir uns doch alle überraschen.

P.S.: Ein wichtiger Auslöser, der mich jetzt wieder zum Schreiben gebracht hat, ist dieser dezente Hinweis meiner Liebsten in einem Adventskalender-Geschenk:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.